• Deutsch
  • English
0049 (0)9147.945 95-17
email@basic-erp.com

Mietlizenz statt Lizenzkauf mit Software as a Service (SaaS) von unserer Softwarefirma.



Software as a Service (SaaS)

Softwarelizenzen mieten statt kaufen

Software as a Service (SaaS) erspart dem Kunden die Anschaffungskosten.
Die Administration, sowie Wartung und Updates, werden vom Serviceanbieter übernommen. In seinem bestreben liegt die fehlerfreie Funktion der Software.

Wenn Ihnen das gemietete Programm nicht mehr gefällt, oder die Servicequalität des IT-Dienstleisters abnimmt, dann können Sie relativ problemlos den Anbieter wechseln. Basic-erp bietet hierfür einen GRATIS Wechselservice an.


Basic-ERP definiert 2 Arten von Software as a Service (SaaS)

  1. Software as a Service (SaaS) als Anwendungsbereich von Cloud Computing. Die IT-Infrastruktur wird von einem externen Rechenzetrum bereitgestellt und die benötigte Unternehmenssoftware von einem Dritten IT-Dienstleister eingerichtet und betrieben.
    Über einen internetfähigen PC, wird der Zugriff auf die Software über einen Webbrowser ermöglicht.
  2. Software as a Service über Ihr eigenes internes Firmennetzwerk.

    In beiden Fällen gilt die DeviseMieten statt kaufen.


Basic-erp bietet Viele browserbasierende Unternehmenssoftware

  • ERP (Enterprise Resource Planning),
  • CRM (Customer Relationship Management)
  • BI (Business Intelligence)
  • DM (Dokumentenmanagement)

Viele Kunden sind noch sehr skeptisch im Bezug auf die Auslagerung von Firmeninformationen in ein externes Rechenzentrum. Branchensoftware von basic-erp ist deshalb plattformunabhängig. Alle ERP-Applikationen von basic-erp können als Software as a Service sowohl extern, als auch intern installiert, gehostet und betrieben werden. Wer die psychologische Hürde der externen Datenhaltung nicht überwindet, kann die Vorteile von Cloud Computing und interner Datenhaltung gleichermaßen nutzen. Hierzu bieten wir spezielle Intranet-Lösungen an.


Vorteile von Software as a Service (SaaS) von basic-erp
  • Beim On-Premise-Modell, also der Client-Installation, muss der Kunde mit relativ hohen Investitionskosten rechnen.
  • Bei Software as a Service (SaaS) reduziert sich das Investitionsrisiko!
  • Software as a Service (SaaS) ermöglich eine transparente Kostenübersicht.
  • Basic-erp bietet monatliche und flexible Abrechnungsmodalitäten bei geringen Vertragslaufzeiten an.
  • On-Premise-Software bindet Ihr Unternehmen über Jahre und muss die Kosten erst armotisieren.
  • Branchensoftware von basic-erp als Software as a Service (SaaS) macht Ihr Untenrehmen flexibler für jede Umstellung.
  • Eine Softwareimplementierung durch Software as a Service (SaaS) läuft schneller ab.
  • Die IT-Prozesskomplexität Ihres Unternehmens wird durch Software as a Service (SaaS) reduziert.
  • Software as a Service (SaaS) ermöglicht Ihnen einen besseren Fokus auf Ihr Kerngeschäft.
  • Durch die Finanzkrise ist die Liquidiät eine der Kernkennzahlen, was erneut für SaaS-ERP von basic-erp spricht.
  • Software as a Service ermöglicht Ihrem Firmenstandort und Ihren einzelnen Mitarbeitern mehr Mobilität.
  • Unterschiedliche IT-Business Applikationen von basic-erp können orientiert an Ihrem individuellen Nutzungsprofil abgerechnet werden. Das System addiert die Nutzer zum Monatsende und erstellt dann eine angepasste Rechnung.
        Es wird nur der tatsächliche monatliche Gebrauch abgerechnet .


Weitere Themen zu SaaS




Suchwörter für diesen Beitrag:

erp, CRM, Customer Relationship Management, BI, Business Intelligence, Anwendung, Anwendungen, Applikation, Applikationen, Programm, Programme, Enterprise, Resource, Planning, ERP-Einfügrung, ERP-Konzept,  Webapplikation, Webanwendung, ERP-Lösung, Unternehmenssoftware, Webapplikationen, Webanwendungen, Apps, Netzwerkersatz, Onlinenetzwerk, Unternehmensprogramm, BI-Programme, Kundenverwaltung, Anlagenverwaltung,



Die Informationen über SaaS - Software as a Service wurden nach bestem Wissen von unseren Softwareentwickler und Programmierer zusammengestellt und dienen der allgemeinen Information zu SaaS - Software as a Service. Diese Informationen können eine individuelle Beratung zu SaaS - Software as a Service durch ein Softwareunternehmen nicht ersetzen! Eine Haftung aufgrund der allgemeinen Hinweise über SaaS - Software as a Service auf der Website unserer Softwarefirma ist ausgeschlossen. Vervielfältigung und Verbreitung aller Angaben zu SaaS - Software as a Service nur mit schriftlicher Genehmigung unserer Softwarefirma für ERP-Browseranwendungen und ERP-Browserapplikationen.



Mietlizenz statt Lizenzkauf mit Software as a Service (SaaS) von unserer Softwarefirma.


Was kann Paternoster?
© 2013 - 2020 by basic-webconcept | powered by basic-webconcept | XHTML | CSS